Pofalla-Posten Grube will Aufsichtsrat bis Ende März einen Vorschlag machen

Die Deutsche Bahn bezieht im Streit über die Personalie Pofalla erstmals offiziell Stellung: Vorstand und Aufsichtsrat deuten eine Berufung des Ex-Kanzleramtschefs in den Vorstand an. Konzernchef Rüdiger Grube soll bis März einen Vorschlag machen.
DB-Logo am Bahnhof: Der Aufsichtsrat tagt Ende Januar

DB-Logo am Bahnhof: Der Aufsichtsrat tagt Ende Januar

Foto: RALPH ORLOWSKI/ REUTERS
cte/AFP