SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

09. Juni 2019, 12:57 Uhr

Grünen-Vorstoß

Hofreiter fordert Pfandsysteme für Kaffeebecher

Austrinken, wegwerfen: Knapp drei Milliarden Wegwerfbecher benutzen allein die Deutschen pro Jahr. Grünenfraktionschef Hofreiter will diesen "Müllwahnsinn" bekämpfen - und ein Pfandsystem noch 2019 auf den Weg bringen.

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die schnelle Einführung bundesweiter Pfandsysteme für Kaffeebecher zum Mitnehmen gefordert. "Die Bundesregierung muss konsequent auf Mehrweg setzen und bundesweit Pfandsysteme für Mehrwegkaffeebecher noch in diesem Jahr auf den Weg bringen", sagte Hofreiter der "Bild am Sonntag". Der Einwegbecher "steht exemplarisch für den Müllwahnsinn in Deutschland", fuhr er fort.

Schätzungen zufolge, mit denen auch das Bundesumweltamt arbeitet, verbraucht jeder Deutsche im Schnitt 34 Einmalbecher. Insgesamt landen so geschätzt 2,8 Milliarden Einwegbecher pro Jahr im Müll.

Der Grünenpolitiker verwies vor diesem Hintergrund auf eine EU-Richtlinie, die den Mitgliedsländern Maßnahmen zur Reduzierung von Einwegbechern auferlegt. Eine Kleine Anfrage der Grünen ergab demnach aber, dass die Bundesregierung diese Richtlinie nicht "vor Ablauf der Umsetzungsfrist von zwei Jahren" in deutsches Recht übertragen werde.

beb/afp

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung