Gutachten Euro-Rettungsschirm verstößt gegen das Grundgesetz

Hat die Politik die Öffentlichkeit mit dem Euro-Rettungsschirm getäuscht? Laut "Welt" kommt ein Gutachten zu dem Schluss: Die Hilfe für kriselnde Staaten ist anders als behauptet nicht zeitlich befristet - und verstößt zusätzlich gegen das Grundgesetz.
Euro-Münzen: "Zeitlich unbefristet installiert"

Euro-Münzen: "Zeitlich unbefristet installiert"

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
yes/Reuters