Armutsgefährdung Forscherin hält Hartz-IV-Satz für viel zu niedrig

Der Hartz-IV-Satz wird bald neu ermittelt - schon jetzt gibt es deshalb Streit: Nach Angaben einer Armutsforscherin sind die Sozialleistungen derzeit 45 Euro zu niedrig.
Arbeitslose (Archivbild): Umstrittener Regelsatz für Hartz-IV-Empfänger

Arbeitslose (Archivbild): Umstrittener Regelsatz für Hartz-IV-Empfänger

Foto: MICHAEL PROBST/ ASSOCIATED PRESS
ssu
Mehr lesen über