Hartz IV Schonvermögen-Erhöhung nützt 0,2 Prozent der Antragsteller

Die geplante Anhebung des Schonvermögens beim Arbeitslosengeld II betrifft laut "Thüringer Allgemeine" nur 0,2 Prozent der Antragsteller. Derzeit diskutieren Politiker von Union und SPD eine Hartz-IV-Korrektur - aus Reihen der CDU werden Kürzungen und die Pflicht zur Arbeit gefordert.
Arbeitsagentur in Frankfurt am Main: Diskussion ums Kürzen, Fordern, Schonen

Arbeitsagentur in Frankfurt am Main: Diskussion ums Kürzen, Fordern, Schonen

Uwe Anspach/ dpa
ore/ddp/dpa