Vorstoß von SPD-Politikern Kann ein Grundeinkommen Hartz IV ersetzen?

Führende SPD-Politiker wollen Hartz IV durch ein "solidarisches Grundeinkommen" ersetzen. Der Begriff ist irreführend, das Konzept widersprüchlich - und dennoch könnte der Ansatz eine grundlegende Wende bedeuten.
Michael Müller (Archivbild)

Michael Müller (Archivbild)

Klaus-Dietmar Gabbert/ dpa