Ökonomen-Konferenz Volkswirt aus Tokio will Hartz-Rätsel gelöst haben

Eine Frage, die Deutschland bis heute bewegt: Wie viel haben die umstrittenen Arbeitsmarktreformen unter Gerhard Schröder wirklich zum Export-Wunder beigetragen? Die Hälfte, hat ein Ökonom in Tokio errechnet. Der Rest gehe aufs Konto der Europäischen Zentralbank.
Altkanzler Schröder bei Agenda-Feier im März 2013: Die Wahrheit liegt offenbar in der Mitte

Altkanzler Schröder bei Agenda-Feier im März 2013: Die Wahrheit liegt offenbar in der Mitte

Maurizio Gambarini/ dpa