Deutsche Verteidigungsausgaben Zahlen des Zorns

Der erste Haushaltsentwurf von Olaf Scholz zeigt: Deutschland ist bei den Verteidigungsausgaben weit vom sogenannten Nato-Ziel entfernt. Das sorgt bei Donald Trump für Ärger - aber auch bei Ursula von der Leyen.
Donald Trump (l.) und Olaf Scholz beim G20-Gipfel in Hamburg

Donald Trump (l.) und Olaf Scholz beim G20-Gipfel in Hamburg

Foto: Jens Büttner/ dpa