Heiko Maas zum Handelsstreit "Die EU muss sich wehren"

EU-Kommissionspräsident Juncker will bei seinem Treffen mit dem US-Präsidenten versuchen, eine Eskalation des Handelsstreits abzuwenden. Vorab appelliert nun der deutsche Außenminister an die EU, sich nicht erpressen zu lassen.
Heiko Maas

Heiko Maas

Foto: CLEMENS BILAN/EPA-EFE/REX/Shutterstock
aar/dpa/AFP/Reuters