Herbstgutachten der Wirtschaftsforscher "Griechenland ist nicht zu retten"

Deutschlands führende Wirtschaftsforschungsinstitute sehen schwarz für Griechenland. Ohne einen zweiten Schuldenschnitt werde das Land seine Misere nicht bewältigen können, so die Experten. In ihrem Herbstgutachten warnen sie zudem vor steigender Inflation in der Euro-Zone.
Akropolis in Athen: Reformprozess mit wenig Aussicht auf Erfolg

Akropolis in Athen: Reformprozess mit wenig Aussicht auf Erfolg

Petros Giannakouris/ AP
stk/Reuters/dpa/AFP