Pfeil nach rechts

Kassenärzte gegen Homöopathie "Bitte nicht auf Kosten der Solidargemeinschaft"

Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten von homöopathischen Behandlungen - obwohl deren Wirksamkeit nicht belegt ist. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung findet das fatal: Das Geld werde an anderen Stellen benötigt.
Globuli

Globuli

DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
beb/Reuters