Immobilien In diesen Großstädten steigen die Preise am stärksten

Deutschlands Wohnungsmarkt driftet immer weiter auseinander. Laut einem Gutachten der Immobilienwirtschaft steigen Mieten und Kaufpreise in den Ballungszentren rasant. In anderen Regionen geht es abwärts.
München: "Standardwohnung" ist 7,4 Prozent teurer

München: "Standardwohnung" ist 7,4 Prozent teurer

Foto: Corbis
Mehr lesen über