Niedrige Inflation Reallöhne steigen so stark wie seit 1992 nicht mehr

Die niedrige Inflation und der Mindestlohn haben Arbeitnehmern in Deutschland im vergangenen Jahr deutliche Einkommenszuwächse beschert. Die Reallöhne legten um 2,5 Prozent zu.
Einkaufszentrum in Magdeburg (Archivbild): Niedrige Teuerungsrate

Einkaufszentrum in Magdeburg (Archivbild): Niedrige Teuerungsrate

Foto: Jens Wolf/ picture alliance / dpa
brk/dpa/Reuters
Mehr lesen über