Internes Strategiepapier Atomlobby plante Wahlkampf minutiös

Eine Liste mit vermeintlich wohlgesinnten Journalisten, Argumentationshilfe für Union und FDP, eine U-Boot-Strategie für die SPD: Die Atomlobby hat den Wahlkampf bis ins Detail vorbereitet - um ihn aktiv zu steuern. Das belegt ein internes Strategiepapier, das SPIEGEL ONLINE vorliegt.
E.on-Reaktor Grafenrheinfeld: Das Ziel sind längere Laufzeiten für die Kernkraftwerke

E.on-Reaktor Grafenrheinfeld: Das Ziel sind längere Laufzeiten für die Kernkraftwerke

Foto: Ralph Orlowski/ Getty Images
Mehr lesen über