IW-Chef Hüther "Ich glaube nicht, dass ein Familiensplitting kommt"

Das von der Union geplante Familiensplitting ist einer Untersuchung zufolge teuer, bevorzugt Besserverdienende und hält Mütter von der Rückkehr in den Job ab. Wirtschaftsforscher Michael Hüther plädiert stattdessen für bessere Kinderbetreuung und fordert Unternehmen auf, mehr für Familien zu tun.
Familie in Bayern: Viel Geld mit geringer Wirkung

Familie in Bayern: Viel Geld mit geringer Wirkung

Foto: DPA
Das Interview führte Nicolai Kwasniewski