Neue Regierung in Italien Ökonomen fürchten neue Finanzkrise

Verschwenderische Steuergeschenke, EU-feindliche Slogans: Die vermutlich künftige italienische Koalitionsregierung erschreckt deutsche Top-Ökonomen. Manche fürchten gar eine neue Finanz- oder Eurokrise.
Michael Hüther

Michael Hüther

ssu/dpa-AFX