Thomas Fricke
Thomas Fricke

Italien-Panik Habt ihr noch alle Espresso-Tassen im Schrank?

Die liberalen Demokratien stecken in einer historischen Krise - und unsere Stabilitätsapostel streiten mit Italien über das Komma beim Staatsdefizit. Ein Schulden-Drama nach deutschem Drehbuch.
Anzeige
Titel: Wie viel Bank braucht der Mensch?: Raus aus der verrückten Finanzwelt
Herausgeber: Westend
Seitenzahl: 256
Autor: Fricke, Thomas
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier