Italien Parlament stimmt höherer Neuverschuldung zu

Trotz hoher Verschuldung will die italienische Regierung neue Kredite aufnehmen - nun hat das Parlament dem Vorhaben zugestimmt. In der EU dürfte das für Streit sorgen.
Fünf-Sterne-Chef Di Maio, Premierminister Conte und Lega-Vorsitzender Salvini (v.l.)

Fünf-Sterne-Chef Di Maio, Premierminister Conte und Lega-Vorsitzender Salvini (v.l.)

Foto: Claudio Peri/ dpa
cop/dpa-AFX