Krise der Banken IWF warnt Europa vor instabilem Finanzsektor

Der Internationale Währungsfonds richtet deutliche Worte an Europas Bankenretter: Die EU müsse mehr für die Stabilität des Finanzsektors unternehmen, die Geldhäuser seien weiterhin anfällig für Krisen. Bislang bremst dabei vor allem die Bundesregierung.
Zentrale der angeschlagenen Bankia in Madrid: "Entschlossene Anstrengungen notwendig"

Zentrale der angeschlagenen Bankia in Madrid: "Entschlossene Anstrengungen notwendig"

Foto: Pablo Blazquez Dominguez/ Getty Images
fdi/stk/dpa-AFX
Mehr lesen über