Weltwirtschaftsausblick IWF warnt vor dauerhafter Wachstumskrise

Die Welt steckt in einer Krise: Ob reiche Industrieländer oder aufstrebende Schwellenländer - die Wachstumsmöglichkeiten haben überall abgenommen. In seinem Weltwirtschaftsausblick sieht der IWF wenig Raum für Optimismus.
Baustelle in China: Die Welt steckt in einer Wachstumskrise

Baustelle in China: Die Welt steckt in einer Wachstumskrise

Foto: WANG ZHAO/ AFP
nck/Reuters/dpa