EU-Kommissionschef Juncker Müssen mit Italien "streng und gerecht" sein

Italiens Haushaltspläne für 2019 sorgen weiter für Streit in der EU. Kommissionschef Juncker fordert eine härtere Gangart gegenüber Rom. Die Regierung dort keilt zurück: "In Italien schluckt keiner Junckers Drohungen."
Juncker in Freiburg

Juncker in Freiburg

Patrick Seeger/ dpa
aar/dpa/Reuters