Heime, Pflegedienste, Kliniken Das steckt hinter der "Pflegeoffensive"

Der Pflegenotstand ist so groß, dass gleich drei Minister überlegt haben, was helfen könnte. Die kurze Antwort: Geld - und mehr Geld. Lesen Sie hier, was Sie über die lange Antwort wissen sollten.
Rettungskonzept für die Pflege: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Familienministerin Franziska Giffey (SPD) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD)

Rettungskonzept für die Pflege: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Familienministerin Franziska Giffey (SPD) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD)

Foto: Britta Pedersen/DPA
Pflegebedürftige sucht Halt

Pflegebedürftige sucht Halt

Foto: Jana Bauch/ dpa
Mehr lesen über