Jeroen Dijsselbloem Eurogruppen-Chef erntet scharfe Kritik für Schnaps-Spruch

Die südeuropäischen Länder haben ihr Geld "für Schnaps und Frauen" verschwendet, behauptet der Vorsitzende der Eurogruppe, Jeroen Dijsselbloem. Die Empörung ist groß, doch entschuldigen will er sich nicht.
Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem

Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem

Olivier Hoslet/ dpa
hej/dpa/AFP