Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa Die verzerrte Quote

Jeder zweite junge Spanier ist ohne Job - diese Statistik ist so bekannt wie falsch. In Wahrheit ist rund ein Fünftel der Spanier unter 25 arbeitslos. Trotzdem zielen die Hilfsprogramme der Bundesregierung allein auf junge Menschen. Experten beklagen, dass andere die Hilfe dringender bräuchten.
Jugendprotest in Madrid (9. Mai): Förderung nur nach Alter

Jugendprotest in Madrid (9. Mai): Förderung nur nach Alter

Foto: AP/dpa