Jungs Antrittsrede im Parlament "Sozial ist, was Arbeit schafft"

Verlängerung der Kurzarbeit, mehr Beschäftigung, ein flexiblerer Arbeitsmarkt: Bundesarbeitsminister Jung kündigte in seiner Antrittsrede eine Reihe von Reformen an. Die Opposition ätzte, der ehemalige Verteidigungsminister habe nur einen "Restposten" im Kabinett bekommen.
Bundesarbeitsminister Jung: "Arbeitsmarkt ohne Fesseln"

Bundesarbeitsminister Jung: "Arbeitsmarkt ohne Fesseln"

Foto: Matthias Rietschel/ AP
fro/dpa-AFX/ddp/AP/Reuters