Kritik der Bundesregierung Kassenärzte-Chef knickt im Gehaltsstreit ein

350.000 Euro sollte Ärztechef Köhler als Jahresgehalt kassieren - zu viel fand Gesundheitsminister Bahr und drang auf eine Senkung: Jetzt einigten sich beide. Auch ein drohender Gerichtsstreit ist damit wohl passé.
KBV-Chef Köhler: "Verzerrte Diskussion"

KBV-Chef Köhler: "Verzerrte Diskussion"

Foto: KBV
yes/Reuters
Mehr lesen über