Linkenchefin Kipping fordert 30-Stunden-Woche

Die Linke strebt eine Verkürzung der Wochenarbeitszeit an - für alle. Die Menschen müssten von dem Produktivitätszuwachs profitieren, heißt es laut einem Zeitungsbericht in einem Papier der Vorsitzenden Kipping und zweier Parteifreunde.
Katja Kipping, Parteivorsitzende (Archivbild)

Katja Kipping, Parteivorsitzende (Archivbild)

Foto: Reiner Zensen / Imago
dpa / gro