Bischof fordert alternative Einnahmen "Die Kirchensteuer bricht in zehn Jahren ein"

Noch steigen die Einnahmen der Kirchen in Deutschland - weil auch Löhne und Gehälter wachsen. Doch die Austritte hinterlassen Spuren. Die Folgen könnten "brutal" werden, warnt der Bischof von Eichstätt.
Gregor Maria Hanke, Bischof von Eichstätt

Gregor Maria Hanke, Bischof von Eichstätt

Foto: picture alliance/ Armin Weigel
beb/dpa
Mehr lesen über