Lüneburger OB zum Kita-Streik "Wir sind doch in einer Leistungsgesellschaft"

Der Kita-Streik geht die dritte Woche und lässt Eltern verzweifeln. Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge will trotzdem hart gegenüber Ver.di bleiben. Von den Vorschlägen seines Parteigenossen Sigmar Gabriel hält er nichts.
Kundgebung des Landeselternausschuss (LEA) in Hamburg am 26.5.: "Ver.di betreibt eine Entsolidarisierung innerhalb des öffentlichen Dienstes"

Kundgebung des Landeselternausschuss (LEA) in Hamburg am 26.5.: "Ver.di betreibt eine Entsolidarisierung innerhalb des öffentlichen Dienstes"

Foto: Axel Heimken/ dpa
Zur Person
Foto: Hansestadt Lüneburg