Smog in Peking: Rekordwerte bei gesundheitsschädlichem Feinstaub
Foto: DAMIR SAGOLJ/ REUTERS
Fotostrecke

Smog in Peking: Rekordwerte bei gesundheitsschädlichem Feinstaub

Luftverschmutzung China schließt Tausende Fabriken wegen Smogs

Ausgerechnet zum Weltklimagipfel in Paris versinkt Chinas Hauptstadt im Smog. Die Behörden in Peking lassen nun Fabriken schließen, um die Luftverschmutzung einzudämmen. Präsident Xi verspricht Taten für den Klimaschutz.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
ssu/AFP