Fleischproduktion Klöckner spricht sich für Tierwohlabgabe aus

Bislang hielt sich Julia Klöckner bei Abgaben auf Fleisch zurück. Während die Missstände in Schlachthöfen im Zuge der Coronakrise zutage treten, ist nun auch die Agrarministerin für höhere Preise.
Schweine in Tönnies-Schlachthof (Archiv): "keine Alltagsramschware"

Schweine in Tönnies-Schlachthof (Archiv): "keine Alltagsramschware"

marco stepniak/ imago images/biky
Agrarministerin Klöckner: faire Preise für faire Ställe

Agrarministerin Klöckner: faire Preise für faire Ställe

M. Popow/ imago images/Metodi Popow
apr/dpa/AFP