Pfeil nach rechts

Koalitionsdisput Schäuble sieht keinen Spielraum für Steuersenkungen

Der Koalitionspartner verlangt Steuersenkungen, doch Wolfgang Schäuble rät zur Vorsicht. Im Interview mit dem SPIEGEL lehnt er Steuersenkungen ab. Zugleich erteilt er der von Paul Kirchhof beabsichtigten Vereinfachung des Systems eine Absage. Für Griechenland hat er konstruktive Ratschläge parat.
Wolfgang Schäuble: Der Finanzminister will den Haushalt in Ordnung bringen

Wolfgang Schäuble: Der Finanzminister will den Haushalt in Ordnung bringen

DPA
böl