Steuergeständnis Alice Schwarzer räumt Fehler ein

Alice Schwarzer hat eigenen Angaben zufolge rund 200.000 Euro an den deutschen Fiskus nachbezahlt - nachdem sie jahrelang ein Schweizer Konto verheimlicht hatte. Sie spricht von einem "Fehler".
"Emma"-Chefin Schwarzer (Archivbild): "Meine Steuern sind gezahlt"

"Emma"-Chefin Schwarzer (Archivbild): "Meine Steuern sind gezahlt"

Foto: DPA
aar/dpa