Streit um Klinikschließungen "Kleine Krankenhäuser kosten Patientenleben"

Forscher fordern die Schließung von drei Vierteln aller Krankenhäuser. Im Interview erklärt SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach, warum die Radikalreform kein Geld sparen würde - und trotzdem richtig wäre.
Symbolbild

Symbolbild

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
Zur Person
Foto: A3390 Kay Nietfeld/ picture alliance / dpa