Belastung für Arbeitnehmer Beiträge zu Krankenkassen steigen um 0,3 Prozentpunkte

Gesetzlich Versicherte müssen bald mehr Geld für ihre Krankenkasse zahlen. Der Beitragssatz steigt laut Zeitungsbericht im kommenden Jahr auf durchschnittlich 15,8 Prozent - getragen wird das allein von den Arbeitnehmern.
Patient in Arztpraxis: Höhere Beiträge zur Krankenversicherung

Patient in Arztpraxis: Höhere Beiträge zur Krankenversicherung

Foto: Adam Berry/ Getty Images