Krise in Spanien und Co. Banker fürchten Schulden-Crash in Europa

Explodierende Staatsschulden, Sparpakete, Konjunktursorgen: Bei Europas Banken macht sich Pessimismus breit. Laut einer Umfrage fürchten 60 Prozent der Manager ein Ende des deutschen Aufschwungs. Ökonomen sehen das gelassener - sie glauben an die Reformen in Krisenländern wie Spanien.
Frankfurter Bankentürme: Pessimismus macht sich breit

Frankfurter Bankentürme: Pessimismus macht sich breit

Foto: Boris Roessler/ picture alliance / dpa
Europas Schuldenkrise: Banker in Sorge
Foto: Ernst & Young
Fotostrecke

Europas Schuldenkrise: Banker in Sorge