Länderfinanzausgleich Hessens Zeche für arme Bundesländer steigt um 50 Millionen Euro

Mehr als neun Milliarden Euro wurden 2014 zwischen den Bundesländern umverteilt - so viel wie nie zuvor. Hessen zahlte 50 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Die größte Last trägt Bayern.
Skyline von Frankfurt: Hessen zahlte 2014 mehr Geld an arme Bundesländer

Skyline von Frankfurt: Hessen zahlte 2014 mehr Geld an arme Bundesländer

Boris Roessler/ dpa
vet/Reuters