Lars Feld Neuer Wirtschaftsweiser erwartet Umschuldung Griechenlands

Gerade erst wurde Lars Feld als neuer Wirtschaftsweiser gesetzt, schon gibt er kontroverse Interviews. Er fordert ein Referendum über die Ausweitung der Euro-Hilfen - und sieht Griechenland vor dem Bankrott. Deutschland solle sich darauf einstellen, dem Land einen Teil seiner Schulden erlassen zu müssen.
ssu/Reuters