Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Bohrinsel-Leck "Elgin" Die Verdrängung der nächsten Katastrophe

Das Gasleck in der Nordsee verdeutlicht ein gesellschaftliches Problem: Konzerne wie Total, BP oder Tepco beteuern hartnäckig, riskante Förderprojekte seien beherrschbar - trotz immer neuer Umweltkatastrophen. Sie kommen damit durch, weil auch die Bürger gerne an diese Illusion glauben.
Riskante Förderprojekte: Von Katastrophe zu Katastrophe
Foto: Transocean - Handout/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Riskante Förderprojekte: Von Katastrophe zu Katastrophe

Mehr lesen über