Lettland Zentralbankchef erhält Amtsausübungsverbot

Der lettische Zentralbankchef Rimsevics steht unter Korruptionsverdacht. Der Währungshüter sieht sich als Opfer eines Komplotts - muss sein Amt aber ruhen lassen.
Ilmars Rimsevics

Ilmars Rimsevics

Foto: INTS KALNINS/ REUTERS
apr/dpa