Libra und Co. EU-Länder wollen Kryptowährungen vorerst nicht zulassen

Einen schnellen Start der Digitalwährung Libra in Europa wird es nicht geben: Die EU-Minister wollen erst alle möglichen Risiken klären, bevor sie eine Konkurrenzwährung erlauben.
Libra-Logo (Archivbild): Die EU-Staaten wollen mit einer Genehmigung zunächst abwarten

Libra-Logo (Archivbild): Die EU-Staaten wollen mit einer Genehmigung zunächst abwarten

Foto: Dado Ruvic / REUTERS
brt/Reuters/AFP