Lobbyismus Joschka Fischer berät Siemens

Siemens sichert sich einflussreiche Helfer: Der frühere deutsche Außenminister Joschka Fischer und seine ehemalige US-Kollegin Madeleine Albright werden den Technologieriesen künftig bei Globalisierungs- und Umweltfragen beraten. Beide verfügen laut Unternehmen über ein "einzigartiges Netzwerk".
Ex-Außenminister Fischer: "Einzigartiges Erfahrungsprofil und Netzwerk"

Ex-Außenminister Fischer: "Einzigartiges Erfahrungsprofil und Netzwerk"

Foto: Fritz Reiss/ AP
ssu/AFP/dpa
Mehr lesen über