Leihbeamte FDP-Ministerien beschäftigen Lobbyisten als Top-Berater

Neuer Ärger für die Liberalen: Laut Innenministerium sind Vertreter von Verbänden als Spitzenberater in FDP-geführten Bundesministerien beschäftigt. Der Gesandte eines Kassenverbands arbeitete laut "Financial Times Deutschland" sogar einen Gesetzentwurf mit aus.
Arzneimittel: Pharmalobby nimmt Einfluss in Ministerien

Arzneimittel: Pharmalobby nimmt Einfluss in Ministerien

Foto: A3390 Kay Nietfeld/ dpa
ssu
Mehr lesen über
Verwandte Artikel