EZB-Chef Ombudsmann prüft Draghis Lobby-Mitgliedschaft

Schon beim Amtsantritt gab es Diskussionen über seine Vergangenheit bei der US-Investmentbank Goldman Sachs - nun hat Mario Draghi, Chef der Europäischen Zentralbank, Probleme mit dem EU-Ombudsmann. Es geht um die Mitgliedschaft in einer einflussreichen Bankenlobby-Organisation.
Von Sven Becker und Andreas Macho
EZB-Chef Draghi: Zweifelhafte Nähe zwischen Banken, Politikern und Bankenaufsicht

EZB-Chef Draghi: Zweifelhafte Nähe zwischen Banken, Politikern und Bankenaufsicht

Foto: ALEX DOMANSKI/ REUTERS