Mario Draghi Superbanker aus Berlusconien

Axel Weber hat sich aus dem Rennen verabschiedet, auch die Kandidaten aus Finnland und Luxemburg spielen kaum noch eine Rolle - jetzt könnte der Italiener Mario Draghi neuer Chef der Europäischen Zentralbank werden. Ein Mann aus einem Schuldenstaat müsste dann den Euro retten. Kann er das?
Italiens Notenbankchef Draghi: "Der beste Mann, den Europa aufbieten kann"

Italiens Notenbankchef Draghi: "Der beste Mann, den Europa aufbieten kann"

Foto: ? Stefan Wermuth / Reuters/ REUTERS