Nach Maut-Urteil Verkehrsminister lässt offenbar erste Verträge kündigen

Das Maut-Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat erste Konsequenzen. Zwei Unternehmen verlieren einem Medienbericht zufolge ihre Verträge als Maut-Inkasso-Manager. Auf den Bund - und die Steuerzahler - kommen jetzt Kosten zu.
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Brücke für Lkw-Maut: Gebühren für Pkw vom Tisch

Foto: PHILIPP GUELLAND/EPA-EFE/REX
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
SPIEGEL ONLINE
mik/gt/dpa-AFX