Merkel über griechische Rentner "Es blutet einem das Herz"

Die eiserne Kanzlerin zeigt sich empfindsam: Angela Merkel hat Mitgefühl für griechische Bürger geäußert, die unter Sparmaßnahmen leiden. "Es blutet einem schon das Herz", sagte sie mit Blick auf Rentenkürzungen. Auch von anderer ungewohnter Seite bekommen die Krisenländer verständnisvolle Worte.
Bundeskanzlerin Merkel vor griechischer Flagge: Keine Versprechungen

Bundeskanzlerin Merkel vor griechischer Flagge: Keine Versprechungen

Foto: dapd
mmq/dpa/Reuters