Milliarden-Bauprojekt Bahn-Chef spricht "S21"-Gegnern Widerstandsrecht ab

Der Bahn-Chef attackiert die Gegner von "Stuttgart 21": Alles sei demokratisch legitimiert, es gebe kein Recht auf Widerstand gegen den Bahnhofsbau, sagt Rüdiger Grube. Grünen-Chef Özdemir warnt dagegen davor, das Milliardenprojekt "durchzuprügeln".
Demonstration gegen Polizeigewalt und "Stuttgart 21" (am Freitag): "Bei uns entscheiden Parlamente, niemand sonst", sagt Grube

Demonstration gegen Polizeigewalt und "Stuttgart 21" (am Freitag): "Bei uns entscheiden Parlamente, niemand sonst", sagt Grube

Foto: Marijan Murat/ dpa
"Stuttgart 21": Proteste gegen Polizeigewalt
Foto: dapd
Fotostrecke

"Stuttgart 21": Proteste gegen Polizeigewalt

cte/AFP/Reuters
Mehr lesen über