Milliardenhilfen für Athen Ist die Hellas-Krise jetzt vorbei?

Monatelang trieben die Finanzmärkte Griechenland vor sich her. Jetzt hat Athen Milliardenhilfe bei der EU beantragt. Ist das Schuldenproblem damit gelöst? Oder wetten Spekulanten weiter gegen das Land? SPIEGEL-ONLINE-Redakteure erklären, was dafür spricht - und was dagegen.