Nach nur zwei Wochen Union will Mindestlohn verwässern

Zu bürokratisch, zu aufwendig: Der Wirtschaftsflügel der Unionsfraktion will Teile des Mindestlohns abändern. Die Bundesregierung gerät unter Druck.
Arbeitsministerin Nahles: "Über das Ziel hinausgeschossen"

Arbeitsministerin Nahles: "Über das Ziel hinausgeschossen"

Foto: AP/dpa